WIR ÜBER UNS

Stiftungsgründung

Im Jahre  2003 wurde die Stiftung Diakonie – ich mache mit von 25 Personen gegründet. Eine Erbschaft gab den Anstoß. Freunde und Bekannte konnten zum Mitmachen gewonnen werden. Mit einem Grundkapital von € 50.000,– ging die Stiftung an den Start.

Seither ist die Stiftung kräftig gewachsen: Aus 25 Stiftern sind mittlerweile über 200 geworden. Dank ihrer Hilfe hat sich das Stiftungskapital auf € 1 Millionen Euro vermehrt.  Mit den erwirtschafteten Zinsen konnten zahlreiche Projekte der diakonischen Einrichtungen in der Region Lüneburg – Bleckede gefördert werden.