Stifterversammlung

Neben dem Vorstand ist die Stifterversammlung ein wichtiges Organ unserer Stiftung.

Sie trifft sich einmal im Jahr.  Eingeladen sind Zustifter und Gäste. Stimmberechtigt sind diejenigen, die insge­samt € 500,– zugestiftet haben.

Auf der Stifterversammlung berichtet der Vorstand über die Entwicklung der Stiftung sowie über die von ihr geförderten diakonischen Projekte.

Ein besonderes Recht der Stifterversammlung ist die Wahl von zwei der fünf Vorstandsmitglieder.

Die Vorsitzende der Stifterversammlung ist seit der Stifterversammlung im Juni 2018 Heidrun Fedrowitz.  Ihr Stellvertreter ist Günter Zimmermann.

 

 

 

 

 

 

 

Die Satzung der Stiftung Diakonie – ich mache mit.